Wie viele Röcke braucht eine Frau?

Top: Zara - Rock: fabricandacuppa
Top: Zara – Rock: fabricandacuppa

Die Temperaturen steigen und leichte Kleidung ist angesagt. Also habe ich meine noch fast unbenutzte Singer-Overlock aus der Ecke geholt, um mir wieder mal einen neuen Rock zu nähen und ein bisschen auf der Maschine zu üben. Ich habe sie erst vor einem halben Jahr beim Discounter gekauft und mich noch nicht richtig herangetraut. Als Vorlage wählte ich den bereits vorgestellten Rock in A-Linie von Mme Zsazsa. Das Schnittmuster hatte sich ja schon mehrfach bewährt. Diesmal sollte allerdings kein Beleg, sondern ein Bund angenäht werden, um das korrekte Ziehen und Raffen an der Maschine zu testen.

 

 

 

 

IMG_1585
Das Muster erinnert an Fischschuppen

Anfangs machte die Overlock Probleme mit der Fadenspannung. Diese Erfahrung werden wohl alle schon mit so einer Maschine gemacht haben. Der Fehler lag bei mir, denn ich hatte das Garn nicht korrekt in die Spannscheiben eingelegt. Es dauerte eine Weile, bis ich das Problem erkannt hatte. Danach aber lief alles wie am Schnürchen. Auch der Bund, den ich mit 14 cm Höhe ziemlich breit zuschnitt, ließ sich gut mit an die Rockoberkante annähen.

 

 

 

 

Jersey vom Stoffcenter
Jersey vom Stoffcenter

Mein neuer Jerseyrock besteht insgesamt aus lediglich drei Teilen. Das Schwierigste an dem Projekt war nicht das Nähen, sondern der Zuschnitt des rutschigen Jersey-Stoffes, den ich vor einigen Wochen im Stoffcenter Seevetal-Maschen erstanden hatte. Ich hatte ihn etwas knapp bemessen, was das Anpassen des Musters beim Zuschnitt auch nicht gerade erleichterte.

Mit der Auswahl des Stoffes habe ich einen Glücksgriff getan. Der Jersey erweist sich als formstabil und fällt dennoch angenehm leicht, was den Rock sehr bequem macht und auch mehrere Wäschen und Schleudergänge haben ihm noch nichts anhaben können. Da ich jetzt mit der Overlock etwas besser umgehen kann, haben meine Berührungsängste mit der Machine deutlich nachgelassen. Demnächst gerne wieder!

(Vorgestellt auf Rums.)

IMG_1508

2 Comments

Add Yours
  1. 2
    andrea

    Super, dass du dich getraut hast. Irgendwann wirst du nicht mehr ohne nähen wollen!
    Der Rock sieht übrigens sehr hübsch aus… Röcke kann Frau nie genug haben, oder?
    LG Andrea

Comments are closed.